Corona-Toilettenpapier
Im Lockdown im März/April 2020 eine begehrte, weil knappe Ware: Toilettenpapier © Irmgard Hofmann

Aktuell

Die Installation „Corona Paper“ im Atelier

Aus aktuellem Anlass entstand eine Installation, die auf der nächsten BBK-Ausstellung ver-rückt im Haus an der Redoute in Bonn Bad-Godesberg ab 22. Juli 2020 zu sehen ist. Im CORONA-Lockdown im März/April 2020 war es eine begehrte, weil knappe Ware: Toilettenpapier.

Mit den zur Zeit üblichen Regelungen – Abstand wahren und Mundschutz tragen – können Besucher die Installation im Atelier in der Germanenstraße 62 anschauen. Anmeldung bitte telefonisch unter 0228 3917686.

Das Video zur Installation:

youtube: https://studio.youtube.com/video/ism75x7X6cI/edit

Ausstellungen 2020
ver-rückt
Ab 22. Juli bis 13. September
BBK Bonn Rhein-Sieg
Haus an der Redoute, Bonn – Bad Godesberg
Öffnungszeiten: Mi bis So: 15-18 Uhr

Skurril & Abgefahren
28. August bis Mitte Dezember
Freiräume für Kommunikation, Kunst & Kultur, Bonn

 

Rückblick
November 2019 bis Mai 2020
Wie kommt die Zitrone auf den Mond?
Bilder und Objekte von Irmgard Hofmann zum fünfjährigen Bestehen der Galerie 62 in Bonn.

Abbildung: © Irmgard Hofmann