Transform Energy

Eine Ausstellung in den Räumen der AHT Syngas Technology N.V., Bonn
noch bis 31. März 2024

Der Kunstverein Bad Godesberg hat in Zusammenarbeit mit der Firma AHT Syngas für diese Ausstellung 23 Künstler*innen aus Bonn und der Region ausgewählt, die den Prozess des Umwandelns, insbesondere von Reststoffen, künstlerisch erforscht und in großer Vielfalt in den sehr unterschiedlichen Werken dargelegt haben.

Transformation durch Sonnenlicht
Die Cyanotypien „Alice im Wunderland“ und „36 Botschaften ins All“ sind Teil der Ausstellung. Hier wird der Belichtungsprozeß sichtbar, der mithilfe von UV-Licht und zwei ungiftigen Salzen geschieht.
Eindrücke von der Vernissage

Die Besichtigung der Ausstellung ist mittwochs möglich, 15 – 17 Uhr.
Ausstellungsort: AHT Syngas Technology N.V.
Bonngasse 23, 53111 Bonn
Dauer der Ausstellung: 9. Dezember 2023 bis 31. März 2024